13.05.2010

1. OG-Lauf: Richard Halper und Barbara Frh-Senkyr siegten

Den ersten ÖOG-Lauf im Rahmen der Jahrestagung in Zell am See entschied Richard Halper (NEUMED) klar für sich. Bei den Frauen siegte Mag. Barbara Früh-Senkyr (Novartis).

Nach den 19:03,80, in denen Richard Halper den 1. ÖOG-Lauf avsolvierte ist jetzt klar: Die NEUMED AG hat eindeutig die schnellsten Mitarbeiter. Als zweiter lief Peter Berger mit einem Abstand von 1:05,60 ein. Den dritten Platz belegte Dr. Michael Kaiser vom Lauf-Sponsor Novartis.
Schnellster Augenarzt war mit 20:34,40 der Organisator des Laufes, Prof. Dr. Gerhard Kieselbach. Tapfer hielt sich Werner Scheffknecht. Er beschloss den Lauf exakt 16:46,90 nach dem Zieleinlauf von Richard Halper.

Novartis belegte mit Mag. Barbara Früh-Senkyr den ersten Platz bei den Frauen (25:03,00). Sie siegte vor Dr. Petra Wochesländer (25:57,30) und Prof. Martina Kralinger (26:04,40)

Fotos: Mag. Bernhard Steiner
Bitte bestellen Sie hochauflösende Fotodateien unter: bernhard.steiner@cr-medical.at

 

 

  

  

 

 

 


 
www.augenarzt.at